Tag Archiv für Reizdarmsyndrom

Was ist das Reizdarmsyndrom?

Von einem Reizdarmsyndrom spricht man, wenn eine Störung der Funktion des Dickdarms vorliegt, ohne dass man eine krankhafte Veränderung finden kann, die das erklären würde. Der Dickdarm ist in diesem Fall also nicht erkrankt, sondern die Patienten reagieren anfällig auf äußere Einflüsse wie Stress, Ängste oder bestimmte Nahrungsmittel. Die häufigsten Symptome eines Reizdarmsyndroms sind Durchfall und Verstopfung, die in Stress-Situationen oder unmittelbar nach dem Essen auftreten. Auch Bauchkrämpfe, Völlegefühl und Blähungen zählen zu den Symptomen beim Reizdarmsyndrom. » Weiterlesen