Archiv für 31. Juli 2013

Wie entstehen Nahrungsmittelunverträglichkeiten?

Nahrungsmittelunverträglichkeit

Die Nahrungsmittelunverträglichkeit hat in den letzten Jahren ständig zugenommen. Der Grund einer festgestellten Nahrungsmittelunverträglichkeit ist auf eine bessere Diagnostik zurückzuführen, wobei bestimmte Lebensmittel herausgefiltert werden. Auf der anderen Seite ist die Ursache auch in unserer Ernährung zu sehen. Die Leute greifen in den Regalen der Supermärkte immer mehr zu Fertigprodukten, in welchem eine Menge an Zusatzstoffen enthalten ist. Kaum ein Mensch macht sich die Mühe, die Liste der Zusatzstoffe durchzulesen. Einige der Zusatzstoffe haben eine negative Wechselwirkung und führen bei einigen Menschen zu einer Nahrungsmittelunverträglichkeit. Dies soll nicht heißen, die diese Zusätze gleich gefährlich sind, doch einige Nutzer vertragen einige Zutaten einfach nicht. » Weiterlesen

Dampfgaren – Schonendes Kochen

Mit dem Dampfgarer Speisen schonend zubereiten

Essen richtig zubereiten

Viele Menschen in Deutschland ernähren sich einfach zu ungesund und besitzen auch keine Haushaltsgeräte wie einen Dampfgarer. Denn sie achten auch oft nicht auf die Inhaltsstoffe der Lebensmittel, wie viele Kalorien oder Nährstoffe sie haben oder welche Zutaten vielleicht drin sind, die sie unter Umständen gar nicht vertragen. » Weiterlesen

Den Magen sanieren durch Heilfasten

Heilfasten

Eine beliebte Methode, seinen Darm zu sanieren, ist das Heilfasten. Hierbei wird einige Tage keine oder kaum Nahrung aufgenommen, um dem Körper die Chance zu geben, zu entgiften, das Immunsystem zu mobilisieren und die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. » Weiterlesen

Was kann man gegen starke Blähungen machen?

Starke Blähungen

Starke Blähungen sind nicht nur äußerst unangenehm für Betroffene und Mitmenschen, sie können auch regelrecht schmerzhaft sein und viele Folgeprobleme für den Körper nach sich ziehen.
» Weiterlesen